Schön sind Sie da!

Ich freue mich auf unsere Begegnung.

Kontakt, Infos & Preise

Terminvereinbarungen, Kontaktangabe

Termine bitte per E-Mail anfragen an info@begegnungs-art.ch  

Beratungen dauern in der Regel 1 - 1.5 Stunden. Fürs Erstgespräch rechne ich mit 1.5 - 2 Stunden.

Vereinbarte Termine sind verbindlich und falls Sie verhindert sind, bitte ich um frühzeitige schriftliche oder mündliche Abmeldung. Andernfalls wird der ausgefallene Termin zu einem normalen 1h Stundentarif verrechnet.

 

Begegnungsort

Meine Beratungsarbeit findet in Langenthal statt:

Im 2. Stock über dem Geschäft Düby AG Spezialitäten, Farbgasse 14 in 4900 Langenthal

 

Ich freue mich Beratungen auch unter den speziellen Umständen anzubieten. Es gilt die Eigenverantwortung der Klienten/innen. Die Einhaltung der vom BAG empfohlenen Schutzmassnahmen (geforderter Abstand, entsprechende Hygienemassnahmen und gutes Lüften des Beratungsraumes) sind gewährleistet.

 

Preise für alle Beratungsleistungen im Einzelsetting

Das Erstgespräch dient zum gegenseitigen Kennenlernen und wird pauschal mit CHF 110 verrechnet, zeitunabhängig. Es wird bar vor Ort beglichen.

Einzelberatung wird im Stundenansatz von CHF 140 verrechnet - nach effektivem Beratungszeitaufwand.

Paar- und Familienberatung wird im Stundenansatz von CHF 190 verrrechnet - nach effektivem Beratungszeitaufwand.

Therapeutische Telefon- oder Emailberatung werden ab 5 min. nach Aufwand von CHF 140 /h verrechnet.

Alle Abrechnungen erfolgen per Rechnung. Ausser das Erstgepräch.

Mein Beratungsangebot ist nicht Krankenkassenzulässig.

 

Verantwortung

Die beratungsbeanspruchende Person bleibt in der Beratungsarbeit vollumfänglich eigenverantwortlich. Sie kann aus weiteren Entscheidungen und deren Folgen keine Haftungsansprüche gegenüber Begegnungsart geltend machen.

Meine Beratungsarbeit will und kann weder einen Arztbesuch, noch vom Arzt verordnete Medikamente oder andere Therapien ersetzen.

 

Datenschutz

Als systemische Beraterin und Trauma-Therapeutin STA® unterstehe ich der beruflichen Schweigepflicht. Alle Daten werden streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt niemals ohne ausdrücklichen Wunsch, Auftrag und Einverständnis des betroffenen Klienten.

Blick in den Praxisraum von Begegnungsart